Bichlbruck (Piding)

Aus Bad Reichenhall Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bichlbruck auf einer Karte von 1568 (rechts oben)

Bichlbruck ist seit 1978 ein Ortsteil der Gemeinde Piding und liegt zwischen Piding und Ainring an der Saalach. In Bichlbruck ist ab 1117 eine Brücke über die Saalach nachgewiesen, die eine ältere Überfuhr in diesem Bereich ablöste. Dieser bedeutende Flussübergang und die dazugehörige Mautstelle gehörten dem Frauenkloster Nonnberg in Salzburg. Über sie lief Jahrhunderte lang der wichtige Salz-Handelsweg von Reichenhall nach Norden. Die Brücke wurde bei einer Überschwemmung am 29. Juli 1840 zerstört und danach nicht wieder aufgebaut.


Bearbeitung: Andreas Hirsch