Kirche St. Maria (Bad Reichenhall)

Aus Bad Reichenhall Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chor der einstigen Marienkirche

Die einstige Marienkirche im Bad Reichenhaller Stadtteil St. Zeno wurde im Zusammenhang mit der Gründung des Augustiner-Chorherrenstifts St. Zeno als Pfarrkirche errichtet. Im 17. Jahrhundert baute man sie zu einer Loretokapelle um. Heute ist nur noch der Chor erhalten.

Literatur

Andreas Hirsch: Pfarrkirche- nicht „Urkirche“, zur Geschichte der einstigen Marienkirche in St. Zeno, Heimatblätter 1/2014 http://www.heimatkundeverein-reichenhall.de/downloads/hb/hb_2014_eins.pdf


Bearbeitung: Andreas Hirsch