Schwind, Moritz von

Aus Bad Reichenhall Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schwind, Moritz von, Maler * 21.01.1804 Wien, † 08.02.1871 München

Philosophie- und Kunststudium in Wien. Ab 1847 Professor an der Münchner Akademie. S. war bedeutend für die Kunst der Spätromantik. Werke: Fresken in der Münchner Residenz (1833 - 1836), Fresken auf der Wartburg (1854 – 1856), Fresken in der Wiener Hofoper (1866 – 1868). Fresken in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Reichenhall (1863 - 1864).

Literatur

Christian Baur, Reiner Neubauer, Elmar Gruber: Der Kreuzweg in St. Nikolaus/ Bad Reichenhall, 1998

Bearbeitung: Andreas Hirsch